Aktuelles von <?=CMS_PROJECT_NAME?>
Info-Pavillon und Raststelle an den Klippen
Ein Infopunkt ist aufgebaut und Tränken aufgestellt
Zum Verweilen lädt eine Sitzgruppe an den Dieteröder Klippen ein. mehr>>
ENL-Projekt NSG Hasenwinkel
Kooperationsprojekt des NABU Obereichsfeld
 mehr>>
ENL-Projekt Dieteröder Klippen
Naturschutzprojekt des NÖB an den Dieteröder Klippen und an der Gobert
Ziegen sollen für kontinuierliche Pflege sorgen mehr>>
Pesse
PresseZur homepage

Immer der Nase nach: Einweihung des Biokräuterwerks in Kirchgandern

Drei Jahre nach seiner Ansiedlung im Eichsfelder Kirchgandernhatte gestern das Biokräuterwerk,die Jürgen Serr Herb-Service GmbH zur Einweihungsfeier eingeladen. Das im nordhessischen Witzenhausen 1999 gegründete unternehmen verarbeitet Kräuter, Gewürze und Teesorten aus Bio-Anbau und beschäftigt 30 Mitarbeiter. Europaweit werden Abnehmer beliefert. So erhält beispelsweise der Babynahrungshersteller Hipp die Zutaten für seinen Babytee aus Kirchgandern. Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus (cdu)gehörte zu den Gästen.Ein Pfarrer nahm die Kräuterweihung und Betriebssegnung vor.

Kräuterweihe in Kirchgandern durch Pfarrer Christof Steinert aus Witzenhausen
zurück